Warum Taekwondo für Kinder und Jugendliche?

Nicht nur für Erwachsene, sondern gerade für Kinder und Jugendliche ist die Sportart Taekwondo hervorragend geeignet.
In den speziellen Kindertrainingseinheiten wird weniger auf Kraft oder Kraftzuwachs, als auf Beweglichkeit, motorisches Lernen und Förderung des Selbstbewußtseins Wert gelegt. Das Vermitteln und Ausfeilen der Grundtechniken ist hier ebenso wichtig wie das lernen von Disziplin, Respekt und Bescheidenheit.

Das Training findet eben nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf geistiger Ebene statt.
Dabei ist es notwendig, das körperliche Training nicht zu übertreiben, sondern richtig zu dosieren. Vor allem für Kinder hat das Training dieser Kampfkunst einen hohen erzieherischen Wert.

 

Stille Kinder werden z.B. ermutigt, sich mehr zuzutrauen oder hyperaktive Kinder lernen sich in eine Gruppe einzufügen und Rücksicht auf andere zu nehmen.
Unsere Trainingseinheiten für die Kids erfreuen sich nachwievor großer Beliebtheit. Denn hier werden die kampfsporttypischen Themen spielerisch, aber auch mit dem notwendigen Ernst aufbereitet und vermittelt.

 

Wir bieten Kindertraining für die Kleinsten ab 6 Jahren, die "Dragonkids" an und spezielle Einheiten nur für Jugendliche. So können sie sich altersgerecht und zusammen mit Gleichaltrigen optimal entfalten und den Spaß am Sport leben und erleben. 
Die Trainingszeiten für das Kindertraining, Jugendtraining und die jeweiligen Ansprechpartner und Übungsleiter, finden Sie unter der Rubrik "Trainingszeiten". Für Fragen oder sonstige Anliegen stehen Ihnen die Trainer jederzeit zur Verfügung.

Kyom-Son-Dojang e.V.

Taekwondo- und Kampfkunstschule Gunzenhausen

Dojang/Trainingsräume: Weißenburger Str 89

91710 Gunzenhausen

www.kyomson-dojang.com

  • Facebook Social Icon