Große Sommergürtelprüfung am 22.07.2017

Tolle Leistungen beim Prüfungsevent

Wir veranstalteten am 22 juli wieder unsere große Sommergürtelprüfung. 

Eigens hierfür wurde die Turnhalle der Grundschule süd genutzt und extra für die Prüfung eine separate Prüfungs- und eine Wettkampffläche aufgebaut.

Prüfer war diesmal Sandi Bilas, seines Zeichens 6.dan, bundesdanprüfer und vielfach erfolgreicher Formen- und Zweikampfwettkämpfer.

Geprüfte wurden die großen Disziplinen des Taekwondo: Grundschule, Selbstverteidigung, Schrittkampf, Formenlauf und Bruchtest auf der Prüfungsfläche. Die Disziplin Zweikampf, im Vollkontaktmodus und voller schutzkleidung wurde, sehr zur Freude des Prüfers, auf der separaten wettkampffläche geprüft was der Prüfung das besondere Etwas verliehen hat.

 

Angeleitet von Jochen Watzka, Träger des 3. dan und einer der Headmaster des Kyom-son-Dojang, kamen alle Prüflinge ordentlich ins Schwitzen und wussten seine Aufgaben sowie die des Prüfers optimal umzusetzen. Tobias Reinhardt, ebenfalls Träger des 3. Dan und Headmaster war als Beisitzer stets an der Seite des Prüfer und nahm aufmerksam Tips und Anregungen auf und stand Rede und Antwort wenn der Prüfer Fragen zu den einzelnen Prüflingen oder alles rund um den Kyom-Son-dojang hatte.

Eine weitere Besonderheit war die zweiteilung der Prüfung. Im ersten Block wurden die Gürtelgrade weiß bis gelb-grün geprüft, welche vorwiegend aus den kleinsten Prüflingen bestand. Diese hatten die Möglichkeit, nachdem alle bestanden hatten, nach einem gemeinsamen Foto nach Hause gehen. Im zweiten Block wurden die höheren Gürtelgrade geprüft. Auch diese bestanden mit Bravour ihre Prüfung und nahmen ihre neuen Gürtelgrade samt Urkunde in Empfang. Am Ende gab es für alle Interessierten noch einen besonderen Lehrgang von Meister Bilas indem es um die Kunst des Formenlaufens und dessen Feinheiten ging. 


Von den Leistungen der Kyom-Son-Dojang Kampfsportler,deren Fähigkeiten, der großen Disziplin und der tollen Atmosphäre war Prüfer Sandi Bilas am Ende sehr beeindruckt und wird auch in Zukunft gerne wieder im Kyom-Son-Dojang zu Gast sein.

Nachfolgend die erfolgreichen Prüfling

Weiß-Gelbgurt: Hitz Kerim, Eberlein Timo Gelbgurt: Schlicker Emelie, Zobel Paul, Hahn Jannik, Czinkewitz Antonia Gelb-Grün:Zeh Florian, Schlicker Rafael,Apfelbacher Lukas, Schlicker Maja, Klostermeyer Luca, Clemens Simon, Kühleis Tim. Grüngurt: Timo Minderlein, Wöllmer Daniel, Grün-blaugurt:  Bardel Tim, Obel David, Lindner Janis,Lindner Emilia, Schneider Christian,Mehmke-Obel Claudia. 
 

DSC_0522
DSC_0531
DSC_0528
DSC_0515
DSC_0510
DSC_0509
DSC_0506
DSC_0471
DSC_0481
DSC_0489
DSC_0508_edited_edited
DSC_0501
DSC_0464
DSC_0469
DSC_0467
DSC_0461